Rehabilitation in der Pneumologie

Trotz des belegbaren Effekts der Evidenzstärke wird die pneumologische Rehabilitation sowohl von Klinikern wie Niedergelassenen viel zu selten verordnet.

Um den Prozess der Verordnung zu erleichtern haben Dr. Rüdiger Bock, niedergelassener Pneumologe aus Hamburg, und Dr. Konrad Schultz, medizinischer Direktor des Klinikums Bad Reichenhall, die Broschüre "Vier Wege zur Rehabilitation" verfasst.

Diese Broschüre können Sie sich hier als PDF herunterladen.



Kontakt

Geschäftsstelle des BdP
Hainenbachstraße 25
89522 Heidenheim

Telefon 07321 94691-80
Telefax 07321 94691-40

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag: 
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
8:00 - 15:30 Uhr

info@pneumologenverband.de 
www.pneumologenverband.de 

Kongress Pneumologische Versorgung

Lungenarztsuche des BdP

Partnerverbände

Aktuelles

Eine neue Vorstandsmannschaft geht für den Bundesverband der Pneumologen, Schlaf- und Beatmungsmediziner an den Start. Neuer Vorsitzender des...

Weiterlesen

In den vergangenen zwei Jahren hat der BdP einen Überblick über die ambulante pneumologische Versorgungsstruktur erarbeitet und in seinem Weißbuch...

Weiterlesen

Der Termin für die 11. Pneumologischen Praxistage steht fest! Im nächsten Jahr wird der Kongress am 25. und 26. Mai stattfinden. Veranstaltungsort...

Weiterlesen

Der BdP hat für seine Mitglieder in der aktuellen Corona-Krise ein Mitgliederforum eingerichtet. Ziel ist es die Mitglieder untereinander zu...

Weiterlesen

Der PneumoMed ist es gelungen, mit unserem Partner der Fa. Helmsauer ab sofort ein Angebot zum Thema Betriebsschließungsversicherung unterbreiten zu...

Weiterlesen

PneumoMed eG - Pneumologische Praxistage - Verband des Pneumologischen Assistenspersonals in Deutschland
WINPNEU - Bundesarbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie e.V. - OnlineAkademie des BdP

© Bundesverband der Pneumologen