Betriebsschließungsversicherung - Angebot der PneumoMed/Helmsauer Versicherungen

Der PneumoMed ist es gelungen, mit unserem Partner der Fa. Helmsauer ab sofort ein Angebot zum Thema Betriebsschließungsversicherung unterbreiten zu können.
 
Die Betriebsschließung stellt insbesondere für uns Pneumologen ein großes Risiko dar, weil Fachärzte mehr Einsatz von Medizintechnik benötigen und somit höhere Finanzierungsvolumina und Mehrbelastungen durch Leasingraten haben. Der Staat ersetzt nur den entgangenen Unternehmergewinn und die Personalkosten – die laufenden Kosten bleiben beim Staat bei einer Schließung aufgrund einer behördlichen Anordnung unberücksichtigt.
Ein weiteres Argument ist, dass die Beantragung der Entschädigungszahlungen beim Staat einen typischen behördlichen Verlauf nehmen wird, während die Beantragung beim Versicherer im Schadenfall deutlich zügiger über die Bühne gehen wird.
Die Ärzte haben Versicherungsschutz für bis zu 30 Tage und die Inkubationszeit beträgt aber nur 14 Tage – insofern ist für dieses Schadensereignis ausreichend Deckung vorhanden.
Die Fa. Helmsauer hat den einzigen Versicherer im Bestand, der Versicherungsschutz bietet und das zum halben (!) Preis im Gegensatz zu allen anderen Versicherungsmaklern, wenn diese dieselbe Möglichkeit hätten. Der Versicherer selbst ist die HDI die täglich entscheidet, wie lange dieses Angebot offen gehalten werden kann.
 
Alle weiteren Details entnehmen Sie bitten den Anhängen:

Kontakt

Geschäftsstelle des BdP
Hainenbachstraße 25
89522 Heidenheim

Telefon 07321 94691-80
Telefax 07321 94691-40

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag: 
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
8:00 - 15:30 Uhr

info@pneumologenverband.de 
www.pneumologenverband.de 

Kongress Pneumologische Versorgung

Lungenarztsuche des BdP

Partnerverbände

Aktuelles

Eine neue Vorstandsmannschaft geht für den Bundesverband der Pneumologen, Schlaf- und Beatmungsmediziner an den Start. Neuer Vorsitzender des...

Weiterlesen

In den vergangenen zwei Jahren hat der BdP einen Überblick über die ambulante pneumologische Versorgungsstruktur erarbeitet und in seinem Weißbuch...

Weiterlesen

Der Termin für die 11. Pneumologischen Praxistage steht fest! Im nächsten Jahr wird der Kongress am 25. und 26. Mai stattfinden. Veranstaltungsort...

Weiterlesen

Erfreulicherweise hat sich die aktuelle Situation mit SARS-CoV-2 Neu-infektionen auf niedrigem Niveau bundesweit erstmal stabilisiert. Ob und wann uns...

Weiterlesen

Der BdP hat für seine Mitglieder in der aktuellen Corona-Krise ein Mitgliederforum eingerichtet. Ziel ist es die Mitglieder untereinander zu...

Weiterlesen

PneumoMed eG - Pneumologische Praxistage - Verband des Pneumologischen Assistenspersonals in Deutschland
WINPNEU - Bundesarbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie e.V. - OnlineAkademie des BdP

© Bundesverband der Pneumologen