Facebook Youtube
Bundesverband der Pneumologen,
Schlaf- und Beatmungsmediziner

Telemedizin

Der Vorstand des Bundesverbands der Pneumologen verabschiedete im Mai 2014 Grundsätze zur Telemedizin. Damit reagiert der Verband unter anderem auf die steigende Anzahl telemedizinischer Projekte. Um bei Kooperationsanfragen eine klare Position zu vertreten wurden insgesamt sechs Punkte verabschiedet, die erfüllt sein müssen, um eine Zusammenarbeit zwischen dem BdP und telemedizinischen Dienstleistern freizugeben.
Besonders chronisch kranken Patienten soll die telemedizinische Form der medizinischen Betreuung Praxisbesuche ersparen. Neben der nach wie vor unzureichenden Vergütungssituation, ist es hierbei dem Verband wichtig, dass Fachmediziner bei der medizinischen Betreuung erste Ansprechpartner bleiben. Vertragliche Transparenz und Kooperation sind weitere wichtige Punkte, die in das Grundsatzpapier eingearbeitet wurden.

Kontakt

Geschäftsstelle des BdP
Hainenbachstraße 25
89522 Heidenheim

Telefon 07321 94691-80
Telefax 07321 94691-40

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag: 
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
8:00 - 15:30 Uhr

info@pneumologenverband.de 
www.pneumologenverband.de 

Lungenarztsuche des BdP

Die Lungenarztsuche des BdP.

Partnerverbände

PneumoMed eG - Pneumologische Praxistage - Verband des Pneumologischen Assistenspersonals in Deutschland
WINPNEU - Bundesarbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie e.V. - OnlineAkademie des BdP

©  2016  Bundesverband der Pneumologen